Wo ist denn der Stollen hin?

Vor einigen Jahren wurden zwei der ehemaligen Zugänge zu den Stollen inner-/unterhalb der Knappenhalde freigelegt. Inzwischen ist ein Stolleneingang (an der Bahnseite) komplett verschwunden:

stollen_heute

Anscheinend ist dort eine Menge Geröll hinabgerutscht und hat den Eingang verschüttet. Ich habe keine Ahnung, ob das Absicht war oder ob es auf natürlichem Wege entstanden ist.

Vor ein paar Jahren sah es da noch so aus:

stollen_frueher

Da stand ein Baum im Weg 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.