Wegrasiertes Klo

Eins der größten Oberhausener Klos, in Styrum anner St-Joseph-Kirche, wurde beschnitten:

klo_weg

Mal gespannt, wie schnell die Wände wieder hochgewachsen sind.
Meistens toleriere ich Freiluft-Pinkler. Allerdings befindet sich dieses Klo in einem öffentlichen Park, neben einem Spielplatz (und einer Kirche) und wurde in den letzten Jahren so penetrant benutzt, dass einem selbst als hochtoleranter Mensch die Galle nur so herausspritzte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.