Krimes komms

Wie jedes Jahr kommt auch in diesem Jahr die Kirmes nach Strekade. Und wie jedes Jahr steht jetzt auch schon halbwegs das riesige Rad. Und wie jedes Jahr frage ich mich, was passiert, wenn die Welle bricht und das Rad durch Rathaus rädert.

pre_krimes2015

Egal, nebenan an der Ampel gibt’s jetzt Pong, das ist das Gegenstück von Ping. Meine ersten Erinnerungen an Pong liegen schon mindestens 35 Jahre zurück. Damals stand ich in der Kaufhalle auf der Marktstraße und drehte wie blöde an den Paddles von der dort ausgestellten Pong-Konsole. Ich glaube aber, dass das nur ein Nachbau und nicht das Original von Atari war.
Ich fürchte jedoch, dass dem Strekadener Ampel-Pong wenig Erfolg beschieden ist.

pling

Und nebenan nebenan gibt es noch dieses unspannende Schild am teschnichen Rathaus:

fahrradgestaender

Fahrradständer freihalten? Wofür? Kommt Prominenz auf dem Rad? Wird das jetzt ein Rad-Haus? Krimes statt Räder? Bin mal gespannt…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.