Dubiose Mauerreste

Vorhin, im Kaisergarten entdeckt:

ominoes1

ominoes2

Für den einen sind es nur Mauerreste. Für mich könnte es auch wieder ein vergessener Bunkereingang sein. Leider finde ich auf keiner meiner Karten irgendwelche Hinweise, dass dort ein Gebäude gestanden oder sich ein Bunker befunden hat. Ich gehe auch nicht davon aus, dass es etwas mit Bunkern zu tun hat, die Mauerreste sind dafür zu unüblich (obwohl das Gebilde circa 3-4 Meter oberirdisch verläuft und sich unter einem kleinen Hügel befindet).

Falls also jemand sachdienliche Hinweise hat, was es sein könnte… Ihr wisst schon: schreibt mir 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.