Der Kaisergarten wird (angeblich) 75 Jahre alt.

regenfarbenNa, dann mal herzlichen Glückwunsch, lieber Kaisergarten!

Aber halt! War da nicht noch etwas? Der Kaisergarten (zeitweise auch “Kaiserpark”) wurde 1897 so benannt. Vorher hieß er einfach nur Volkspark. 1927 hatte der Pächter des ehemaligen Parkhauses die Idee, seinen Besuchern ein paar exotische Tiere zu präsentieren. 1938 (aha!) wurde mit einem ersten Tiergehege begonnen. Parkhaus und Gehege wurden im 2. Weltkrieg aber flachgelegt. Erst 1954 wurde erneut ein Tiergehege errichtet. Der Kaisergarten ist also gut 116 Jahre alt. Das Tiergehege dagegen zwischen 75 und 59 Jahren.

1938 als Startpunkt des Tiergeheges zu sehen, finde ich nicht optimal. Ich tendiere eher zu 1954.

Wie auch immer… Zum Jubiläum bekommt der Kaisergarten einen kleinen Umbau und das ist absolut positiv zu bewerten.

Also: Von uns alles Gute zum 59. Geburtstag, lieber Kaisergarten liebes Tiergehege.

(Mag sein, dass ich ein wenig pedantisch bin Zwinkerndes Smiley)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.