Demontage

In Oberhausen wird wieder demontiert.
Der ehemalige Fortuna Alstaden 76 Fußballplatz anner Duisburger Straße ist umgegraben, das Vereinshaus ist geplättet.

weggesfeld

wegges1

wegges2

Nebenan wird das Betriebsgelände von Babcock ausgedünnt.

wegtotal

durchblick

lochinwand

rattengift

Babcock – das war die Firma mit dem blauen Erdball auf dem Hochhaus anner Duisburger Straße. Der Erdball war auch mal auf dem Bahnhofsturm zu sehen, wenn ich mich nicht irre.
Babcock gab es schon seit Neunzehnhundert-Piependeckel in Oberhausen. Vor einigen Jahren wurde es dann still um Babcock: Krise, Insolvenz, Entlassungen, Aufgang in andere Gesellschaften etc.
Das tolle Babcock-Hochhaus ist inzwischen mehr oder weniger unansehnlich geworden, der blaue Ball ist schon vor Jahren verschwunden. Mit dem Ball auch irgendwie ganz Babcock.

In den letzten Wochen munkelt man, dass Karstadt seine Zentrale von Essen nach Ober-Babcockhochhausen verlegt. Aber erst mal sehen was kommt. Und falls es kommt, weiß ich auch nicht, wie ich das finden soll. Dafür fehlen mir bisher zu viele Fakten und die  näheren Beweggründe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.