Ruhrend

Letztens, früh morgens am Ruhrufer, kurz nach dem Nebel des Grauens.

ruehrend

Geile Farben, das muss ich der Natur jetzt mal lassen.

Und wie war das eigentlich mit dem Windrad? Ich sage einfach mal, dass das nun kommt, oder? Und warum eigentlich nur ein einziges? Wirklich effektvoll ist ein einzelnes Rad ja nun nicht gerade. Ich wäre für einen ganzen Windpark.

Auch ein Kernkraftwerk wäre nicht schlecht. Dann schwimmen in der Ruhr bald wieder Diskusfische und wir könnten öfters so tolle strahlend schöne Fotos schießen.

Oh je, jetzt habe ich wohl den Zorn aller Alstadener auf mich gezogen 🙂

UFO

Letztens, als das unbenannte Fliegerquaderobjekt auf dem Hochhaus Platz genommen hatte und der Rest der Menschheit schon lange nur noch Baumsilhouetten fotografierte.

ufo

Und schon wenig später war das Fliegerquaderobjekt für immer verschwunden.